Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 61.

  • Die dicke Schicht Entengrütze kenne ich auch. Ich hab, wenns zuviel wurde, ebenfalls abgekeschert, 5L Eimer über die Hälfte voll, alle paar Wochen. Seit einiger Zeit ist mein Schwimmfarn die gleiche Plage, hat das Zeug verdrängt. Entengrütze ist vielleicht nur noch vereinzelt mit der Lupe zu finden, wartet sicher auf bessere Bedingungen. Gestört haben sie mich nicht wirklich. Schnecken haben das Zeug immer gefressen. Gruß Lothar

  • azolla filiculoides.....

    Lothar - - höhere Pflanzen

    Beitrag

    Hallo Dietmar, meinen Beitrag darfst Du nicht so ernst nehmen, der war eher lustig gemeint. Ich denk, auf die Flora- und Faunaverfälschung hat man keinen Einfluß. So wie deine angeführten 2,7 Mio Tonnen Ballastwasser, die alles mögliche von hier nach da transportieren..... Wer hat unter Kontrolle, was von hier nach da transportiert wird ? ... und die Schiffahrt ist nur ein Beispiel.... Gruß Lothar

  • azolla filiculoides.....

    Lothar - - höhere Pflanzen

    Beitrag

    ....das kann man alles nur verhindern, indem man die Aquaristik erst ab einer Entfernung von 100 km von der Oder betreiben darf, damit überflüssiger Aqua-Müll nicht in der Oder landet, weil der Fußmarsch zu anstrengend ist, und zweitens Containerschiffe ab sofort ihr Ballastwasser nicht mehr in der Oder wechseln dürfen. Eigentlich ist es besser, (einfacher) die Aquarianer zu knebeln...... ...ich hab mal wieder keinen Plan, wie beim Weihnachtsfotowettberwerb... Im Ernst: Es ist ein sehr interessa…

  • Mein 54 L

    Lothar - - Wirbellose

    Beitrag

    ... nach Wasserwechsel im Becken, habe ich die "common`sche Schöpfkelle" zum Einsatz gebracht. Der Olle im 240er bewacht immer noch eine Meute seiner "Staubkörner" , da konnte ich nicht anders, habe ihm einige gemopst und ins 54er gebracht, mal sehen..... Gruß Lothar

  • ....egal was ihr jetzt denkt, ich bin so furchtbar neugierig, was wurde daraus ? Gru? Lothar

  • Danke Doreen, schöne Bilder, schöne Fische, hätt ich auch selbst drauf kommen können, das der Bodengrund UNTER der Glasscheibe ist , so ist das mit dem Alter.. Gruß Lothar

  • Hallo Doreen, wollte grad umblättern, aber es geht nicht weiter.... Was ist denn daraus geworden ? Was ist der Bodengrund auf dem letzten Foto ? Wie groß ist das Becken überhaupt ? Gruß Lothar

  • Fotowettbewerb Weihnachtsaquarien 2017

    Lothar - - Wettbewerbe

    Beitrag

    Herzlichen Glückwunsch an die drei auf dem Treppchen, und natürlich an die Siegerin... Leider hatte ich keine Idee, aber ich hab jetzt ein Jahr Zeit mir was zu überlegen. Gibts so einen Wettbewerb nochmal, gewinne natürlich ich..... Gruß Lothar

  • Mein 54 L

    Lothar - - Wirbellose

    Beitrag

    ..... und pünktlich zum 02.01.2018 hab ich auch hier den ersten Garnelennachwuchs entdeckt. Nach dem Entrümpeln des 240L hab ich ein bißchen von dem überzähligen Unkraut in das kleine Becken hier gestopft. Ab und an einige wenige Garnelen-Tabs, Walnußblätter und Brennesselblätter und gucken....... aquarium-bb.de/index.php/Attachment/8617/ naja, dann freut man sich, wenn Kleine durchs Becken wuseln.... Gruß Lothar

  • Mein 240 l Rio

    Lothar - - Normalbecken bis 300L

    Beitrag

    ...nach dem letzten Wasserwechsel und einem großen Entkrauten gab es Unruhe unter den Macropoden, die haben scheinbar alles neu aufgeteilt. Ein Pärchen links vorn in der Ecke, eins in der rechten vorderen Ecke. Rechts gab es ein schönes Schaumnest, seit zwei Tagen schwimmen die Kleinen..... Klein ist noch übertrieben, man benötigt eine Lupe ,. Dagegen sind neugeborene Guppys Wale... , einfach Wahnsinn.... Ich hab den Eindruck, das auch das Macropoden-Weib in einigem Abstand hilft, die Ecke freiz…

  • Mein 120Liter Aquarium

    Lothar - - Normalbecken bis 160L

    Beitrag

    bei hohen Temperaturen im Sommer kann ich mitreden: so wie Stefan sagt, bei Raumtemperaturen um 28 - 30 Grad, die ich im Sommer oft habe, liegt die Temperatur im AQ um ungefähr 2 - 3 Grad höher. Da weißt Du, was im Sommer auf Dich zu kommt. Ich hatte mal mit dem Gedanken gespielt Kühlung mittels PC-Lüfter usw. einzubauen, hab es dann aber einfach ausgesessen. Mein Besatz hat die hohen Temperaturen bisher immer weggesteckt, hatte aber nie so empfindliche Fische. Gruß Lothar

  • Mein 120Liter Aquarium

    Lothar - - Normalbecken bis 160L

    Beitrag

    Hallo Andreas, wir müssen dringendst tauschen, ich geb dir eine kleinere, nicht ganz so schicke Wurzel als Ersatz...... Spaß beiseite, ich habe bei mir immer eine Plexiglasscheibe unten an die Wurzel geschraubt. Senkkopf, versteht sich von selbst. Der auf der Scheibe liegende Bodengrund verhindert den Auftrieb, ohne das man mit Steinen beschweren muß. Man kann unter die Plexiglasscheibe auch eine dünne Styropor-Platte legen.... Schönes Becken........ Gruß Lothar

  • Mein 54 L

    Lothar - - Wirbellose

    Beitrag

    @Rene: ..wo hast Du die denn im Sommer untergebracht, das würde mich interessieren ! Mindestens vier Garnelen tragen Eier, abwarten.... @Bernd: ..Männek Makropod steht ständig in seiner Ecke. Ich hatte zwischendurch einen weiteren Nestbau und die Eiablage beobachten können. Dabei habe ich festgestellt, das die handwerklichen Fähigkeiten zu steigen scheinen. Jedenfalls sah das Schaumnest aus meiner bescheidenen Sicht weitaus professioneller aus als beim ersten Mal. Aber auch das war nach zwei Tag…

  • Wettbewerb Herbstfotos 2017

    Lothar - - Wettbewerbe

    Beitrag

    .....sind wirklich alles schöne Bilder, Glückwunsch den Gewinnern ! Zitat von common: „Glückwunsch, Armin, für das Symbol des Herbstes, den Hallimasch? Hatte ja eher gedacht, Lothars Herbstwaldweg macht das Rennen... “ ... das ist unser Stadtpark auf dem Georgenberg ,nicht groß, sonder klein, wie es sich für eine Kleinstadt gehört... aber zu jeder Jahreszeit toll.. Da steht auch unser Bismarkturm, mit schöner Aussicht auf die Stadt, Schloß und aufs Kraftwerk. Gruß Lothar

  • ..erstmal Danke für alle Antworten, es stimmt, tagsüber gibt es Probleme mit Spiegelungen, das habe ich auch festgestellt. Viel Licht durch die Fenster, gegenüber dem AQ eine Tür mit Glas, da wird kein Foto. Abends, nur mit AQ-Beleuchtung sind die Chancen am größten. Gestern mit Blitz (nach Bernd) gemachte Aufnahmen sind nicht übel geraten, muß ich noch mal in Ruhe anschauen und bearbeiten. Etwas mehr Licht von oben könnte sicher helfen, aber ich hatte bisher Skrupel, die armen Vallisnerien so r…

  • Hallo Bernd, Danke, da hab ich einiges zu testen. Mit Blitz hab ich so noch nicht herumprobiert. Mit dem Gedanken, Oberfläche freizumachen hab ich auch schon gespielt, aber so einfach ist das nicht, ohne groß herumzuwurschteln. Aber Versuch macht kluch, und ich hab dank Dir was zur Orientierung... Gruß Lothar

  • Hallo Rainer, meine Nikon D5100, mit 3 verschiedenen Objektiven. Schöne Bilder überall, aber bei der Aquariumfotografie ist das wie verhext. Ich hab deswegen gefragt, weil mein AQ wirklich zugewachsen ist und sehr wenig Licht zur Verfügung steht. Die Oberfläche ist zugewachsen und läßt kaum Licht durch. Sicher bin ich nicht der einzige mit dem Problem, deswegen frag ich, wie Ihr das handhabt. Gruß Lothar

  • Hallo zusammen, nachdem ich heute wieder 1000 Fotos für die Tonne vermurkst habe, wäre ich dankbar, wenn Ihr bei coolen Bildern mitteilen würdet, welche Einstellungen oder Objektive Ihr so verwendet. und wie überhaupt eure Erfahrungen so sind. Wie Ihr das handhabt mit zusätzlicher Beleuchtung von oben etc....pp... Wäre für jeden Erfahrungsaustausch dankbar..... Gruß Lothar

  • Mein 54 L

    Lothar - - Wirbellose

    Beitrag

    Hallo Rene, ja, ich hoffe das wird was Gruß Lothar

  • Mein 240 l Rio

    Lothar - - Normalbecken bis 300L

    Beitrag

    @Bernd, schöne Bilder, das ist mal eine Reise wert um das anzusehen, aber nicht mitten im sibirischen Winter, nächsten Sommer .. ich hab heute Wasserwechsel gemacht und bin immer wieder erstaunt, wie das Grünzeug wächst, so ganz ohne irgendwas, keine besondere Beleuchtung, kein Dünger.... aquarium-bb.de/gallery/index.php/Image/3874/ aquarium-bb.de/gallery/index.php/Image/3875/ aquarium-bb.de/gallery/index.php/Image/3876/Gruß Lothar