Heros Thread- nun sind alle weg..., neuer Besatz

  • Moin moin Dandy,
    sowas KANN bei Grosscichliden leider passieren.
    Sie sind nicht berechenbar oder so,da sie dafuer viel zu eigensinnig sind.

    Meine Astronotus zum bsp:
    Die haben 3cm kleine Beifische akzeptiert,wo sie bei einem Freund alles ueber 1cm killen.
    Das ist halt allgemein das Problem das man nicht genau sagen kann was passieren wird.

    Bei der Entscheidung wie du weiter verfahren moechtest,kann dir leider keiner helfen.
    Liebe Grüße
    Tobias
  • Hallo @all,

    gestern war es nun soweit. Ich habe mich von meinen 4 F1 Heros getrennt. Sie sind in guten Händen und dürfen nun 240cm Länge als ihr Heim ansehen. Dieses teilen sie nur mit einem Rochen. Die 4 Altums, welche ich im Gegenzug erhalten habe, sind gut bei mir angekommen und sind bis heute nicht negativ aufgefallen. beide Daumen nach oben
    Die beiden "Alten" Heros schwimmen nun wieder unter Skalaren und er fängt schon wieder an, sie zu jagen...aber was solls, die Beiden lassen wenigstens die Skalare in Ruhe und sie kommt scheinbar damit klar gejagt zu werden.
    Zu den Skalaren: Alle haben sich wieder gut erholt und die Wunden verheilen...sie schwimmen nun auch wieder im großen Becken zusammen mit dem Heros Paar und den 4 Altums.

    das soll es ersteinmal gewesen sein...
    Bilder folgen...
    Grüße aus Ludwigsfelde *fish*

    Dandy
  • der Bock ist tot

    Hallo Gemeinde,

    nach langer Zeit, arbeitsbedingt mal wieder ein Update.

    Heute habe ich mit erschrecken feststellen müssen, dass mir mein Heros Bock verendet ist...und ich habe keine Ahnung warum heul-2
    Gestern schwamm er noch putzmunter umher, ist er evtl. an einer Miesmuschel "erstickt" :?:
    Ich habe den Burschen ersteinmal aus dem Becken geholt und habe nicht schlecht gestaunt wie schwer er ist. Äußerlich ist er bereits angeknappert gewesen...die Welse habe eben auch immer Hunger...

    Ich finds es sehr schade um ihn

    hier noch ein Bild vom letzten Wochenende
    Grüße aus Ludwigsfelde *fish*

    Dandy
  • Da kann ich mich nur anschließen.. ein wirklich schönes Tier. Hast mein Beileid.
    Freundlich grüßt der Feivel :der da:

    Becken:
    180 L - 1,00 m Sechs-Eck-Panorama mit 10 Kardinalen, RedFires und Amanogarnelen
    200 L mit 1 Parachanna Obscura
    300 L - 120x50x50cm mit 10 Zitronensalmler, 10 Trauermantler, 3 Skalare, 1 Ancistrus, 1 Schmuckflossenfiederbartwels (zu verkaufen!)
  • nur aus interesse wie alt werden heros eigentlich?

    möglicherweise war seine zeit einfach nur abgelaufen.

    hört sich blöd an, aber manchmal ist das die einfachste erklärung/lösung :pardon:

    nu hofft man das die dame sich nicht an einsamkeit anschließt. *abgelehnt*


    Bildet Euch
    , Bildet Andere, Bildet Banden!
  • Ich denke du solltest es an deiner Arbeitszeit festmachen.

    Denk nur gerade daran das du letztens zu mir meinntest, dass du durch die Arbeit zu wenig zeit hast für deine becken.
    und sollange sich das nicht änderst, wäre es denk ich ein zu großes risiko.
    ich seh es ja bei mir. Studium und arbeit ; da bleibt nixcht viel zeit für die becken. nur das meine fische das wohl eher verzeihen als die heros!?


    andererseits vermute ich, wie schon geschrieben, das die dame einsam ist oder wird und sie sicherlich das verhalten verändert.


    Bildet Euch
    , Bildet Andere, Bildet Banden!
  • Huhu,
    nach langer Zeit mal wieder ein Nachtrag...

    Leider hat das Weib dieses Jahr auch das zeitliche gesucht ;(
    Nach langen ärgern über den Verlust, habe ich am Freitag nach langer Pause und fast leeren Becken mal wieder frischen Besatz geholt.

    Keine Heros sondern dieses mal versuch ich mich mit Erfressern (die lateinische Bezeichnung hab ich vergessen :sleeping: ). Sie sind noch recht klein, haben aber den Umzug in mein Becken gut überstanden. Fotos folgen bei Gelegenheit...

    Bis dahin
    Grüße aus Ludwigsfelde *fish*

    Dandy
  • Hallo Dandy,

    schön zu lesen, dass Du mit neuem Besatz weitermachst.
    Ich finde die Erdfresser auch wunderschön und hatte schon ein paar
    Mal überlegt, ob welche in das 450 Liter AQ einziehen sollen. Lande
    aber irgendwie immer wieder bei den Zwergen.

    Na dann: viel Freude mit ihnen und hoffentlich auch Nachwuchs.
    Ich drück die Daumen...und Fotos wären natürlich toll. ;)


    MfG, Doreen
    ><(((°> ><(((i> ><(((°> Fische sind Freunde und kein Essen. ><(((°> ><(((i> ><(((°>