Gartenteichpflanzen, welche könnt ihr empfehlen?

    • Echt schön sieht es aus, wenn alles so dicht bewachsen ist. Die Krebsscheren sind ziemlich groß, oder täuscht das? Gar nicht zu vergleichen mit meiner.
      Ich muss mich also weiter gedulden und sicher noch einige Zeit warten bevor es so grün ist wie bei euch. Am wenigsten Fortschritte macht momentan meine Seerose, sie mag einfach nicht wachsen.
      Dafür tummeln sich inzwischen schon einige Wasserkäfer bei mir ... immerhin :rolleyes: gestern Abend schau ich in den Teich und dachte einen Moment ernsthaft da schwimmt ein Mini Fisch drin, aber auf den zweiten Blick habe ich dann den Wasserkäfer erkannt.
      Viele Grüße

      Mellia


      Schokolade ist gut gegen Zähne
    • Hallo Mellia,

      ja sie können recht groß werden...40 cm Durchmesser schaffen sie locker.

      Wasserkäfer sind doch schon mal ein Anfang. Dauert bestimmt nicht mehr
      lange und die ersten kleinen Frösche werden vorbeikommen.


      MfG, Doreen
      ><(((°> ><(((i> ><(((°> Fische sind Freunde und kein Essen. ><(((°> ><(((i> ><(((°>
    • ... schon echt schön wie bei euch die Pflanzen wachsen :korrekt:

      Aber bei mir gibt es auch Positives, die Aldi "Fertigpflanzen" sind alle angewachsen und entwickeln sich gut. Sogar die Seerose, die anfangs nicht wachsen wollte hat schon 3 Blätter an der Oberfläche und wenn ich richtig gesehen habe, bildet sich jetzt sogar eine Blüte.
      Dann habe ich eine Pflanze geschenkt bekommen, die gelb blüht, sieht ein wenig nach Sumpfdotterblume aus, aber es ist keine :hmm:
      In den nächsten Tagen werde ich davon ein Bildchen machen, vielleicht wisst ihr was es ist.
      Ansonsten liegt meine Krebsschere immer noch am Boden, ist aber grün und bildest auch Wurzeln.

      Was für eine Art Dost hast du da Doreen? Das sieht so rotblättrig aus, ich habe Wasserdost, das hat aber eher grüne Blätter.
      Viele Grüße

      Mellia


      Schokolade ist gut gegen Zähne
    • Hallo Mellia,

      das hört sich doch schon ganz gut an. Wäre klasse, wenn die Seerose
      bald blüht!

      Bei der Pflanze, die der Sumpfdotterblume ähnelt, tippe ich auf
      Hahnenfuß. Blüht bei mir auch gerade.

      Und ja, es ist rotblättriger Wasserdost...eine Hybride. Das Verkaufs-
      schild hab ich noch im Garten, aber Bernd weiß bestimmt noch wie er
      richtig heißt. ;)


      MfG, Doreen
      ><(((°> ><(((i> ><(((°> Fische sind Freunde und kein Essen. ><(((°> ><(((i> ><(((°>
    • Hahaha, also quasi weitläufig eine Haschischdost *lolol*

      Doreen, wenn er blüht wäre ein Bild schön ....

      Ich denke die gelbe Unbekannte in meinem "Teich" ist tatsächlich ein Hahnenfuß.

      Hier für euch die Bilder vom Wachstumsfortschritt meiner Pflanzen :) und meinem grünen Wasserdost, der blüht übrigens so rötlich.
      Bilder
      • Hahnenf.jpg

        134,67 kB, 480×640, 33 mal angesehen
      • Teich Seerose.jpg

        139,41 kB, 640×480, 28 mal angesehen
      • Teich Wachstumsfortschritt.jpg

        137,64 kB, 480×640, 30 mal angesehen
      • Wasserdost.jpg

        135,74 kB, 480×640, 27 mal angesehen
      Viele Grüße

      Mellia


      Schokolade ist gut gegen Zähne
    • Schön, nun weiss ich wenigstens mal endlich, was fürn Kraut ich da habe (Post 53):
      - Ranunculus lingua - zungenblättriger Sumpfhahnenfuß
      (auf den ich, ehrlich gesagt, nicht gekommen wäre,
      für mich hat Hahnenfuss immer so hahnenfussartige Blätter,
      und nicht zungenförmige...)

      Gut hat sich das an Biancas Teich schon entwickelt, nur ...
      wo sind die Algen?
      Tschüss, common(Bernd)!