Rotes wagtail, arnoldi Schwertträger-Lyraweibchen

    • Rotes wagtail, arnoldi Schwertträger-Lyraweibchen

      Hallo,

      nur mal so zum testen und zeigen.




      Ein sehr altes Video, welches ich mit einem noch älteren Handy gemacht habe ^^ Eigentlich möchte ich nur jemanden zeigen, wie ich das mit dem Absetzen von Weibchen mit einem alten Klammerkorb aus DDR-Zeiten gemacht habe.

      Da habe ich doch mal ein Foto aus meiner aktiveren Zeit rausgekramt.
      Der verwendete Korb passt genau an die Frontscheibe der längs in das Regal geschobenen Becken (60x30x30). Und ja, es erfüllte auch den Zweck, dass man das Muttertier gut beobachten kann. Wenn sie zu schreckhaft waren, habe
      ich noch Pflanzen rein getan.
      Gruß,
      Es gibt nix Gutes, außer man tut es.
      Rainer


      Mitglied bei DGLZ und VDA AK Lebendgebärende
    • Rainer Rekord schrieb:

      mit einem alten Klammerkorb aus DDR-Zeiten
      ... möchte mal erläuternd für unsere jüngeren User ergänzen:
      in der DDR gab es auch neue Klammerkörbe , nur wurden die kontigentiert
      und nicht an Fischvermehrer geliefert, sofern diese nicht innerhalb des Staatsplanes
      eine tragende Rolle zugewiesen bekommen hatten...
      Tschüss, common(Bernd)!