Eriocoulon

    • Neu

      Hallo Pflanzenfreunde , ich biete dieses Büschel Eriocoulon an für 20 Euro . Das Büschel besteht aus mindestens 10 Pflanzen die zusammen gewachsen sind .

      Die Pflanze lässt sich leicht teilen , das habe ich aber nicht gemacht weil die Pflanze dann bei weitem nicht mehr so schön aussieht . Das ist natürlich Geschmacksache . Dieses Eriocoulon stammt aus Thailand , reisende Aquarianer haben berichtet dass es dort mehrere Varianten von Eriocoulon gibt . Meine Eriocoulon wachsen in mittelhartem Wasser und neutralem pH-Wert .
      Eriocoulon braucht viel Licht um diese compakten Wuchs zu bekommen .

      Grüsse Armin
    • Neu

      Hallo Doreen , ich dünge mit Easy Carbo (als CO2 Ersatz ) und Profito . Beide Produkte bei jedem Teilwasserwechsel . Das bedeutet 1 mal pro Woche . Mit Easy Carbo gehe ich immer mit niedriger Dosierung heran , während ich mit Profito recht großzügig bin . Bei größeren Cryptocorynen kommen auch 1-2 mal während der Wachstumsphase , Cryptodüngetabletten von Tetra zum Einsatz , die in der Nähe des Wurzelhalses in den Boden gedrückt werden .
      Grüsse Armin
    • Neu

      Hallo Doreen , da müsste ich raten . Generell brauchen alle Pflanzen Kohlenstoff . Ich kann Dir nur sehr allgemein darauf antworten , seit ich Easy Carbo verwende wachsen meine Pflanzen besser . Easy Carbo ist eigentlich etwas ähnliches wie ein Desinfektionsmittel und wird im Aquarium durch Bakterien zerlegt , unter anderem in CO2 . Es ist halt sehr bequem für mich . Wo ich dann doch etwas Zweifel habe ist ob frisch geschlüpfte Jungfische dieses Mittel gut vertragen . Ich mache Dir den Vorschlag , wenn das Wetter wieder etwas freundlicher ist , schicke ich Dir einen Ableger zum ausprobieren .
      Grüsse Armin

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Armin ()