Eine neue wissenschaftliche Beschreibung für den "Marmorkrebs" oder eine andere "neue Art"?

    • Eine neue wissenschaftliche Beschreibung für den "Marmorkrebs" oder eine andere "neue Art"?

      Hallo zusammen,

      eine aktuelle Neubeschreibung eines "marbled crayfish", eines "Marmorkrebses", ...

      ... werde nicht so ganz schlau daraus ...

      mapress.com/j/zt/article/view/zootaxa.4363.4.6

      bzw. Artikel im Anhang.

      Gruß

      Erich
      Dateien
    • Danke für die Informationen Erich! Wenn ich mich richtig erinnere, hatte ich "meinen" Marmorierten von Dir. Ahnungslos, wie ich damals war löl
      Die wurden in meinem 140x70x55 Becken eine richtige Plage. Meine sajika haben sich gerne an die Jungen heran gemacht, aber bei weitem nicht alle geschafft ^^
      Aus den verschiedenen Gründen wollte ich die irgendwie wieder los werden. Unter anderem war mir die Gefahr der Auswilderung doch bewusst.
      Es ist unglaublich, aber ich hatte etwa 5 Jahr gebraucht, um feststellen zu können, dass wirklich keine mehr da waren. Immer wenn ich glaubte, dass es geschafft war, tauchte wieder einer aus dem Pflanzendickicht auf. Naja - einer reicht, um neue Generationen groß werden zu lassen...
      Aber - ich finde sie heute noch schön und interessant!
      Gruß,
      Es gibt nix Gutes, außer man tut es.
      Rainer


      Mitglied bei DGLZ und VDA AK Lebendgebärende