Poecilia mexicana und Strömung

  • Hey Leute!


    Vieleicht kann mir ja jemand behilflich sein. Weiß jemand, wie der Poecilia mexicana campeche in seinen natürlichen Habitat lebt, also ob er in eher schnell fliessenden Gewässern oder in gemäßigten Wasserzonen vorkommt?

    Der Grund meiner Frage ist, das ich diese schönen " Wildmollies " zusammen mit Thorichtys passionis pflege und am überlegen bin, den Jungs eine Strömungspumpe, die Eheim streamON 2000 zu spendieren.

    Eure Meinung? Sinnvoll, Quatsch?


    Danke für jede Antwort, Jimmy