Habichtskraut ? - Unbekannt

Diese Pflanze , eventuell Wildpflanze ist in der Regenabwasserrinne vor meinen Garten aufgewachsen . Die Pflanze sieht sehr hüsch aus , leider ist das Foto eher schlecht . Kann mir Jemand sagen um welche Pflanze es sich da handelt ?

Kommentare 5

  • Es wirft mit Samen (nicht so wie Springkraut...), und unterirdisch isses auch nicht ohne, Armin...
    hab das aber auch viele Jahre bei mir drin gehabt / selbst importiert...
    Jetzt seh ichs bei meinen Nachbarn ab und an...
    Gut trockenverträgliches Wildkraut übrigens, könnte Statuspflanze in der Uckermark werden!
  • Danke Bernd ,ich habe mir schon überlegt es in meinen Garten zu integrieren .Armin
  • Orangerotes Habichtskraut, sehr invasiv, wenn man sich nicht drum kümmert, sonst geht das schon i.O.
    • Habe ich auch im Garten, blüht sehr schön, ich empfinde es nicht als Unkraut, kommt durch die Samen auch jedes Jahr wieder.
      Detlev
    • habs auch grad wieder gefunden ...(beim Nachbarn!) ungepflegt, d.h. ungewässert allerdings,
      dann bleibts auch wesentlich kleiner und mickriger...